Schlagwort: William Sadler

Kritiken

"Die Verurteilten" (USA 1994) Kritik – Eine lebenslange Freundschaft

"Die Mauern hier sind schon komisch. Anfangs hasst du sie, nach einer gewissen Zeit gewöhnst du dich dran. Und wenn noch mehr Zeit vergangen ist, kannst du ohne sie nicht mehr leben." Wenn Bücher verfilmt werden, ist das ja immer ein recht schwieriger Fall. Da kommen dann die Erwartungen der Bücherfans und der eigene Druck, diesen Erwartungen gerecht zu werden. Dementsprechend anspruchsvoll ist es natürlich auch, ein Buch von Stephen King auf die Leinwand zu bringen. Dabei sind es immer wieder unterschiedliche Dinge, die dem Filmprojekt im Wege stehen. Mal werden seine Romane falsch interpretiert, manchmal sogar auch von Stephen King selber, mal in eine belanglose Schublade gesteckt, die keine Entfaltungsmöglichkeiten bietet und mal liegt es auch an der Unfähigkeit von bestimmten Regiss...