Autor: Sebastian Moitzheim

Filme, Heimkino, Kritiken

Kritik: Edge of Tomorrow (AU, USA 2014)

Autor: Sebastian Moitzheim"You're a weapon."Vor ein paar Jahren haben meine damaligen Mitbewohner und ich das 80er-Jahre-Videospiel "Rick Dangerous" entdeckt. Wir hatten eines Abends meinen C64 und den Amiga meines Mitbewohners angeschlossen und im Grunde alle Disketten durchgetestet, die wir hatten. Bei "Rick Dangerous" blieben wir hängen und schworen – im natürlich absolut nüchternen und zurechnungsfähigen Zustand –, den Amiga nicht abzuschalten, bevor wir das Spiel durchgespielt hatten. Der Computer lief für drei Tage und Nächte."Rick Dangerous" ist eines der notorisch schwersten und frustrierendsten Spiele aller Zeiten. Selbst wenn man die ohnehin schon schwierige und ungelenke Mechanik des Spiels perfekt gemeistert hat, ist es unmöglich, ein Level des Spiels beim ersten Versuch ...