Schlagwort: Edge of Tomorrow

Die Abspanner, Podcasts

Podcast: Die Abspanner #8 – Godzilla, Edge of Tomorrow & X-Men

Autor: Conrad Mildner Jan und Conrad widmen sich in die 8. Folge fast ausschließlich dem aktuellen Blockbusterkino. Dafür wurden wir auch nicht enttäuscht. Aber vorher besprechen wir noch zwei kleinere Perlen der jüngeren Filmgeschichte, die in keiner Heimkino-Sammlung fehlen dürfen. Unser Special Guest ist der redselige Edward G. Robinson. Er hat einfach immer die besten Argumente. Für unser grandioses, musikalisches Intro zeichnet sich übrigens die Band Rollergirls verantwortlich! Danke Jungs! Inhalt: 0:00:00 - Prelude: Adam Sandler + Jesse Eisenberg = Andy Samberg 0:05:54 - The Room: Der beste schlechteste Film aller Zeiten! 0:11:58 - Rubber: No Reason? 0:19:41 - Godzilla: Edwards vs. Emmerich 0:36:36 - Edge of Tomorrow: Die spaßigen Tode des Tom C. 0:56:09 - X-Men: Zukunft ist Ver...
Kritiken

"Edge of Tomorrow": Deutscher Trailer zum Sci-Fi-Actioner mit Tom Cruise und Emily Blunt

Wie uns der Trailer gefällt: Auf den ersten Blick sieht der neue Cruise-Blockbuster wie eine Mischung aus "Sucker Punch" und "Täglich grüßt das Murmeltier" aus. Die Geschichte über einen unerfahrenen Soldaten, der, in einer Zeitschleife gefangen, immer kampferprobter wird, klingt leider wie ein selten dämliches Videospiel. Der Trailer verspricht bereits digitale Effekte bis zum Abwinken. Dennoch lohnt es sich neugierig zu bleiben, da Action-Profi Doug Liman auf dem Regiestuhl sitzt und Emily Blunt schon jetzt eine veritable Amazonin in Stahlrüstung verkörpert. Deutscher Kinostart ist der 29. Mai 2014. Zum OV-Trailer geht es HIER.
Trailer

"Edge of Tomorrow" – Erster Trailer zum Action-Blockbuster mit Tom Cruise und Emily Blunt

Wie uns der Trailer gefällt: Auf den ersten Blick sieht der neue Cruise-Blockbuster wie eine Mischung aus "Sucker Punch" und "Täglich grüßt das Murmeltier" aus. Die Geschichte über einen unerfahrenen Soldaten, der, in einer Zeitschleife gefangen, immer kampferprobter wird, klingt leider wie ein selten dämliches Videospiel. Der Trailer verspricht bereits digitale Effekte bis zum Abwinken. Dennoch lohnt es sich neugierig zu bleiben, da Action-Profi Doug Liman auf dem Regiestuhl sitzt und Emily Blunt schon jetzt eine veritable Amazonin in Stahlrüstung verkörpert. Deutscher Kinostart ist der 29. Mai 2014.