Schlagwort: Evil Dead

Kritiken

“Evil Dead” (USA 2013) Kritik – Es wird Blut fließen, eine Menge Blut

Autor: Philippe Paturel "You're all going to die tonight!" Jeder Horrorfan kennt die Erzählung von der verfluchten Blockhütte mitten im Wald. Bereits vor über 30 Jahren gelang Sam Raimi mit seinem "Tanz der Teufel" ein Genrestreich, der nur noch von "Tanz der Teufel 2" übertreffen werden konnte, in welchem sich B-Movie-Ikone Bruce Campbell alleine den Untoten entgegenstellt. Bei dem Erfolg von damals und der damit aufgebauten, bis heute anhaltenden fanatischen Verehrung, war ein Remake nur eine Frage der Zeit. Doch wo es letztes Jahr "Cabin in the Woods" auf brillante Weise gelang, Sam Raimis Hüttenhorror etwas Neues abzugewinnen, muss man Fede Alvarez „Evil Dead“-Remake diese Qualität leider aberkennen. So steht die überlange Einleitung, die frei von Humor und neuen Ideen daherkommt, le...
Kritiken

Neuer Green-Band-Trailer zum Horror-Remake "Evil Dead"

Wie uns der Trailer gefällt: Sam Raimis „Tanz der Teufel“-Trilogie ist Kult. Die Mischung aus fiesem Splatter-Horror und skurrilen Humor-Einschüben hat seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1981 nichts von seiner Faszination verloren. 2013 kommt nun ein Remake des Horror-Klassikers vom uruguayischen Regie-Newcomer Fede Alvarez in die Kinos. Zwar stehen wir dem Remake-, Reboot- und Sequelwahn in Hollywood generell kritisch gegenüber, doch wenn Regisseur Sam Raimi und die B-Movie-Legenden Bruce Campbell und Robert G. Tapert dem Projekt ihren Segen aussprechen, dann darf man gespannt sein, was dabei herauskommt. Der erste unblutige Trailer zu "Evil Dead" überzeugt durch seine stimmungsvolle, düstere Atmosphäre. "Evil Dead" startet am 25. April in den deutschen Kinos.
Kritiken

"Evil Dead" – Neuer Red Band Trailer zum Remake von Sam Raimis Horrormeisterwerk

Wie uns der Trailer gefällt: Sam Raimis „Tanz der Teufel“-Trilogie ist Kult. Die Mischung aus fiesem Splatter-Horror und skurrilen Humor-Einschüben hat seit seiner Veröffentlichung im Jahre 1981 nichts von seiner Faszination verloren. 2013 kommt nun ein Remake des Horror-Klassikers vom uruguayischen Regie-Newcomer Fede Alvarez in die Kinos. Zwar stehen wir dem Remake-, Reboot- und Sequelwahn in Hollywood generell kritisch gegenüber, doch wenn Regisseur Sam Raimi und die B-Movie-Legenden Bruce Campbell und Robert G. Tapert dem Projekt ihren Segen aussprechen, dann darf man gespannt sein, was dabei herauskommt. Der zweite Trailer verspricht jedenfalls ganz viel Blut. Deutscher Kinostart ist der 25. April.
Kritiken

"Evil Dead" – Erster dt. Trailer zum Horror-Remake des Sam Raimi Klassikers

Wie uns der Trailer gefällt: Lang ist es her, dass Bruce Campbell in "Tanz der Teufel" auf Dämonenjagd gegangen ist. Nun steht mit "Evil Dead" das Remake in den Startlöchern und die ersten bewegten Bilder sehen überraschend vielversprechend aus. Bitterböser Humor, dreckig inszeniert, da scheint tatsächlich mal ein sinnvolles Remake auf uns zu zukommen. Deutscher Kinostart ist der 25. April 2013.
Kritiken

Red Band Trailer zum Horror-Remake "Evil Dead"

Wie uns der Trailer gefällt: Auch wenn die Geschichte mich eigentlich nur an "Cabin in the Woods" erinnert (was aber ja eigentlich eine Hommage an Tanz der Teufel ist), ist der Red Band Trailer zu "Evil Dead" schon sehr krank. Da kommt ein extrem abgedrehtes Horrorspektakel auf uns zu - wenn's nicht zu klischeehaft, und schön ekelig wird, kann man das im Auge behalten! Deutscher Kinostart ist der 25. April 2013.
Kritiken

Erster OV-Trailer zum Horror-Remake "The Evil Dead"

Wie uns der Trailer gefällt: Lang ist es her, dass Bruce Campbell in "Tanz der Teufel" auf Dämonenjagd gegangen ist. Nun steht mit "The Evil Dead" das Remake in den Startlöchern und die ersten bewegten Bilder sehen überraschend vielversprechend aus. Zwar fehlt noch ein Quentchen bitterböser Humor, aber das kann ja noch kommen. Leider gibt es den Trailer bisher nur in schlechter Qualität, wer aber nicht mehr warten will, kann ihn sich hier anschauen: