Schlagwort: Spring Breakers

Für die heißen Tage – Die besten Sommerfilme
Listen, Specials

Für die heißen Tage – Die besten Sommerfilme

Die heißen Monate sind zurück. Und was gibt es Schöneres, als die Tage unter der Hitze der Sonne irgendwo am Wasser zu verbringen, sich die lang verdiente Abkühlung zu gönnen und anschließend faul aufs Ohr zu hauen. Nun: Die Sommermonate, insbesondere die heißen Nächte, sind wohl auch die perfekte Ausrede, um ein wenig Abstand von der Realität zu nehmen und sich vollends in den thematisch zu den heißen Tagen passenden Filmen zu verlieren. Der Sommer hat viele Gesichter: Romantische Abenteuer, tödliche Trips, Fluchten in die Natur, Selbstfindungen...  dies ist meine Top 20 der Sommerfilme. die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Und welcher ist euer liebster Sommerfilm? Platz 20: Vicky Cristina Barcelona (US/ES 2008) von Woody Allen u.a. mit Javier Bardem und Penelope Cruz Seit übe...
Kritiken

Top-Kinostarts der Woche (21. März 2013) – Ein französischer Angriff auf die Lachmuskeln

Unser Kinotipp der Woche: Das fantastisch-abgedrehte Urzeit-Animationsspektakel "Die Croods" mit den Stimmen von Nicolas Cage, Emma Stone und Ryan Reynolds. Hier geht es zu unserer Kritik. "Spring Breakers" Hier geht es zu unserer Kritik. "The Best Offer" Hier geht es zu unserer Kritik. "Ein MordsTeam" "Paradies: Glaube" "Ostwind" "Der Nächste, bitte!"
Kritiken

Erster dt. Trailer zu "Spring Breakers" mit James Franco

Wie uns der Trailer gefällt: Viel nackte Haut, ein großartiger Soundtrack und James Franco als extrovertierter Party-Gangster: Das sind die Zutaten für Harmony Korines abgedrehtes Heist-Movie "Spring Breakers". Besonders gespannt sind wir jedoch, wie sich die ehemaligen Disney-Teen-Stars Selena Gomez und Vanessa Hudgens auf der großen Leinwand schlagen werden. "Spring Breakers" startet am 21. März 2013 in den deutschen Kinos.
Kritiken

Internationaler Trailer zu "Spring Breakers" mit James Franco und Selena Gomez

Wie uns der Trailer gefällt: Selena Gomez und Vanessa Hudgens wollen sich von ihrem Disney-Image lösen und laufen nicht nur die ganze Zeit halbnackt durch den Film, sie dürfen auch schlimme Wörter in den Mund nehmen und noch so manche Schandtat begehen. "Spring Breakers" sieht eigentlich wie ein typischer Party/(Pseudo)Gangster-Film aus, bei dem mal wieder alles außer Kontrolle gerät. Dennoch suggeriert der Trailer den Eindruck, dass man hier gute Unterhaltung geboten bekommen könnte. Herrlich überzogen ist das Ganze in jedem Fall.