Schlagwort: Godzilla

Kritik: Kong: Skull Island (US 2016)
Filme, Heimkino, Slider

Kritik: Kong: Skull Island (US 2016)

He's not an enemy. He's a God. Der Versuch eine amerikanische Godzilla-Version zu realisieren, die sich klar an den Tonus des Original hält und dennoch das heutige Blockbusterpublikum begeistert, wurde zwiespältig aufgenommen. Der Erfolg reichte aber wohl aus, um nicht nur ein direktes Sequel auf die Beine zu stellen (Godzilla: King of Monsters soll 2018 in die Kinos kommen), sondern gleich ein eigenes Monster-Universum zu genieren. Was es in Japan also seit vielen Jahrzehnten gibt, soll nun auch in Hollywood Realität werden. Irgendwann wird Godzilla dann neben oder gegen die Riesenmotte Mothra oder King Kong kämpfen. Letztere wird nun von der Leine gelassen in Kong: Skull Island. Wie bereits der Titel suggeriert liegt der Fokus bei diesem Riesenaffen diesmal nicht auf die Entführung e...
Die Abspanner, Podcasts

Podcast: Die Abspanner #8 – Godzilla, Edge of Tomorrow & X-Men

Autor: Conrad Mildner Jan und Conrad widmen sich in die 8. Folge fast ausschließlich dem aktuellen Blockbusterkino. Dafür wurden wir auch nicht enttäuscht. Aber vorher besprechen wir noch zwei kleinere Perlen der jüngeren Filmgeschichte, die in keiner Heimkino-Sammlung fehlen dürfen. Unser Special Guest ist der redselige Edward G. Robinson. Er hat einfach immer die besten Argumente. Für unser grandioses, musikalisches Intro zeichnet sich übrigens die Band Rollergirls verantwortlich! Danke Jungs! Inhalt: 0:00:00 - Prelude: Adam Sandler + Jesse Eisenberg = Andy Samberg 0:05:54 - The Room: Der beste schlechteste Film aller Zeiten! 0:11:58 - Rubber: No Reason? 0:19:41 - Godzilla: Edwards vs. Emmerich 0:36:36 - Edge of Tomorrow: Die spaßigen Tode des Tom C. 0:56:09 - X-Men: Zukunft ist Ver...
Kritiken

"Godzilla": Neuer Trailer zum Echsen-Blockbuster mit Bryan Cranston macht Lust auf mehr

Wie uns der Trailer gefällt: Unsere Vorfreude hat sich nach dem neuen "Godzilla"-Trailer noch weiter verstärkt. Stimmige Bilder und echte Weltuntergangs-Atmosphäre, das kann einfach nur super werden. Im neuen Trailer kann man die Riesenechse jetzt nicht nur sehen, sondern auch endlich hören. Nostalgie pur! "Godzilla" startet am 15. Mai 2014 in den deutschen Kinos.
Kritiken

Erster Trailer zum Monster-Actioner "Godzilla" mit Bryan Cranston und Aaron Taylor-Johnson

Wie uns der Trailer gefällt: Allein die erste Minute des Trailer ist so malerisch in Szene gesetzt, dass man glauben könnte Regisseur Gareth Edwards hat sich von Barocken Gemälden inspirieren lassen. Doch auch sonst macht der Trailer Lust auf mehr, denn "Godzilla" hat nichts mehr gemein mit Emmerichs Echsen-Totalausfall, sondern erinnert wieder angenehm an das japanische Original, was besonders im Monster-Design deutlich wird. Wir freuen uns schon jetzt darauf, dass die Riesenechse wieder durch die Lichtspielhäuser stapft. "Godzilla" startet am 15. Mai 2014 in den deutschen Kinos.
Kritiken

Bombastischer erster Trailer zum "Godzilla"-Remake mit "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston

Wie uns der Trailer gefällt: Nach langem kann uns ein Teaser Trailer mal wieder wirklich begeistern. Und eigentlich möchten wir vor dem Kinostart gar nicht mehr sehen. Düstere Aufnahmen von zerstörten Städten und Zügen, dann das nur kurz gezeigte titelgebende Monster, so viel Gefühl und Ruhe, die Gareth Edwards in seinen Debütfilm "Monsters" gesteckt hat, scheint uns auch in "Godzilla" zu erwarten. Wird das vielleicht der Godzilla, den wir uns schon ewig erträumt haben? Wir dürfen gespannt sein. Deutscher Kinostart ist der 15. Mai 2014.