Schlagwort: Remake

Kritik: Ben Hur (USA 2016)
Filme, Kritiken, Slider

Kritik: Ben Hur (USA 2016)

This is your heartbeat! Es war zwar nicht die erste Verfilmung des 1880 publizierten Romans von Lew Wallace, doch die Verfilmung von William Wyler aus dem Jahre 1959 gilt dennoch als einzigartiges Werk. Kein Wunder, immerhin war der fast vier Stunden lange Film ein enormer Erfolg, war die erste Produktion die elf Oscars gewann und bot alleine mit dem Wagenrennen eine legendäre Szene, die damals Maßstäbe setzte. Nun, nachdem die Geschichte jahrzehntelang nur noch fürs Fernsehen als Mini-Serie umgesetzt wurde, bringt der russische Regisseur Bekmambetow die Geschichte des Judah Ben Hur erneut auf die Leinwand. Timur Bekmambetow, der mit seinen Wächter der Nacht-Filmen einst seine Eintrittskarte für Hollywood löste und mit Wanted sowie Abraham Lincoln Vampirjäger effektreiche wie teils...
Kritik: Elliot, der Drache (USA 2016)
Filme, Kritiken, Slider

Kritik: Elliot, der Drache (USA 2016)

I know the forest like the back of my hand. I wouldn't have missed a dragon. Mag sein, dass Elliot, das Schmunzelmonster für viele ein Disney-Meisterwerk ist, doch in den großen Kanon echter Klassiker des Mickey-Mouse-Imperiums gehört der Film von Regisseur Don Chaffrey und Don Bluth aus dem Jahre 1977 dennoch nicht hin. Dafür hatte die Geschichte rund um den Waisenjungen Pete und seinem (Trickfilm-)Drachen dann doch zu wenig Einfluss und Reputation. Das hat Disney, die ja so ziemlich jeden Film aus ihrem Repertoire als Klassiker oder Meisterwerk bezeichnen, jedoch nicht davon abgehalten, mit Elliot, der Drache eine Remake auf die Beine zu stellen und bevor das große Seufzen beginnt, sei bereits an dieser Stelle angemerkt, dass die Neuinterpretation gelungener ist als das Original. ...
Kritiken

Erster OV-Trailer zum "Oldboy"-Remake mit Josh Brolin und Samuel L. Jackson

Wie uns der Trailer gefällt: Unsere schlimmsten Erwartungen scheinen sich zu bestätigen: Das Remake wird eine 1:1 Kopie des Originals, gefüllt mit Amerikanismen, dafür mit umso weniger poetischer Bildsprache und ähnlicher Finessen, welche das Original zu einem Ausnahmefilm machten. Auf dieses Remake können wir, trotz Josh Brolin, getrost verzichten. Deutscher Kinostart ist der 16. Januar 2014.