Schlagwort: Utoya

Kritik: Utøya 22. Juli (NO 2018)
Filme, Im Kino, Kritiken, Slider, Thriller

Kritik: Utøya 22. Juli (NO 2018)

Ihr werdet das niemals verstehen. Bevor wir auf der titelgebenden, 40 Kilometer nordwestlich von Oslo gelegenen Insel im Tyrifjord eintreffen, auf der sich für 72 Minuten die Hölle auf Erden offenbaren wird, empfängt uns Utoya 22. Juli mit einer Mischung aus Film- und Archivaufnahmen des an jenem Tag stattgefundenen Bombenanschlags im Osloer Regierungsviertel. Es ist der ohrenbetäubende Auftakt eines Norwegen bis heute erschütternden Massentötens, ausgehend vom damals 32-jährigen Anders Breivik, der sich mit den Mitteln islamistischer Terrororganisationen gegen die nationale Immigrationspolitik in Position bringen wollte. An diesem Tag, dem 22. Juli des Jahres 2011, wird Breivik 77 Menschen das Leben nehmen, der Großteil von ihnen nicht einmal 18 Jahre alt. Utoya 22. Juli aber sollte ...