Schlagwort: Zombie

Kritiken

"Maggie" (USA 2014) Kritik – Schwarzenegger macht ’n Ruhigen

Autor: Levin Günther „Was ist die dritte Option?“ - „Bring es hinter dich.“ Bevor „Maggie“ seinen Produktionsstart feiern konnte, stand das Drehbuch zum Film auf der „Blacklist“. Das ist eine Liste, die die jährlich besten, aber nicht produzierten Drehbücher nennt und man muss gestehen, dass die schriftliche Vorlage zum Film zu gut ist, um in den Untiefen der Hollywood-Keller zu verstauben. Für knappe fünf Millionen Dollar wurde der Film dann, mit Beihilfe von Mr. Universum, produziert und schafft es sogar, den Betrag voll und ganz auszuschöpfen, ohne je visuell qualitativ einzuknicken. Das Zombie-Genre ist momentan überaus gefragt, im Fernsehen wie im Kino, und freut sich jährlich über immer mehr Vertreter von allerdings oft fragwürdiger Qualität. Wie in Filmen dieser Art üblich, finde...
Kritiken

"Zombie – Dawn of the Dead" & "Zombie 2 – Day of the Dead" (IT/USA 1978/1985) Kritik – Das Ende der Menschheit

Autor: Pascal Reis "Zombie - Dawn of the Dead" "When there's no more room in hell, the dead will walk the earth." Einige Jahre seit „They're coming to get you, Barbara“ sind vergangen, die gegenwärtigen Umstände haben sich jedoch kein Stück korrigiert und wurden nicht zurück in die geregelten Bahnen gelenkt, sondern leiden nach wie vor unter dem schweren Kontrollverlust, verursacht durch die Massen an Wanderleichen, immer auf der Jagd nach menschlichem Feind, dem unstillbaren Fresstrieb verfallen. Wie schon „Night of the Living Dead“ – zu Recht – zu den prägenden Klassikern der Filmgeschichte zählt, lässt sich „Dawn of the Dead“ heute nicht nur in Fankreisen als ultimativer Zombiefilm adeln. Und wahrhaftig, George A. Romero, Urvater und Sympathiebolzen des Subgenres, hat mit „Dawn of t...