Erster dt. Trailer zu "Der Hobbit – Eine unerwartete Reise" von Peter Jackson

Knapp einen Monat nachdem wir die englische Vorschau zum „Herr der Ringe“-Prequel betrachten durften gibt es nun endlich den deutschen Trailer. Und ich finde die Synchronisation grausam. Der Gesang der Zwerge wirkt nicht mehr episch. Warum man Gandalf eine andere Stimme gibt, ist fragwürdig, denn diese klingt lächerlich. Meine Entscheidung steht damit schon jetzt: Ich werde ein englischsprachiges Kino aufsuchen, denn das möchte ich mir wirklich nicht antun.
Was haltet ihr davon?

2 Comments

  • Da muss ich dir recht geben. Die Stimme von Gandalf ist wirklich schlecht und die Stimme von Martin Freeman ebenfalls. Ich weiß nicht ob man sich nur auf diese Stimmen gewöhnen muss oder nicht, aber ich finde die Stimme von Thorin Eichenschild wenigstens gelungen.

    • Ja, die von Eichenschild geht noch, wobei ich da die englische ebenfalls viel besser finde. Hat viel mehr Mystisches. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich schon die Buchvorlage zum Hobbit auf Deutsch nicht mochte. Die Namen und die Sprache zum Beispiel gefallen mir auf Englisch viel besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.