Filmtrailer der Woche – u.a. zur Musicalverfilmung Dear Evan Hansen

Dear-Evan-Hansen-2021

Das Highlight der Woche ist ganz klar der erste Trailer zur Verfilmung des mit dem Tony- and Grammy-Award ausgezeichneten Musicals über Evan Hansen, einen High School Schüler mit sozialer Phobie und seine Reise der Selbstfindung und -akzeptanz nach dem Selbstmord eines Mitschülers. Für die Verfilmung zeichnet sich Stephen Chbosky verantwortlich, der mit Vielleicht lieber morgen 2012 einen ganz besonderen Coming-of-Age-Film mit Emma Watson drehte, zuletzt legte er 2017 mit dem durchschnittlichen Sozialdrama Wonder nach. Chbosky ist aufgrund seiner bisherigen Arbeiten, thematisch gesehen, genau der richtige talentierte Regisseur, um nun Dear Evan Hansen für die große Leinwand zu adaptieren. In den Hauptrollen ist auch Julianne Moore zu sehen, Ben Platt spielt, wie schon im Bühnenmusical, den Protagonisten Evan Hansen. Das Musical startet am 23. September 2021 deutschlandweit in den Kinos.

Weitere Trailer gab es diese Woche zum Aretha Franklin Biopic Respect (Kinostart 2. September), zu den 4K-Veröffentlichungen der Indiana Jones-Quadrilogie (ab 10. Juni erhältlich) und zum G.I. Joe Prequel Snake Eyes (Kinostart 22. Juli).




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.