OV-Trailer zu "Sparkle" in dem Whitney Houston ihren letzten Filmauftritt hat

null

Deutscher Kinostart: 03. April 2012

Wie uns der Trailer gefällt: Drei Chorsängerinnen schaffen den Durchbruch und werden dann mit den schweren Seiten des Erfolgs konfrontiert. Das haben wir schon viel zu oft gehört und auch der Trailer macht nicht gerade Lust. Houston-Fans können sich jedoch noch einmal freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.