Schlagwort: Jason Bateman

Kritik: Zoomania (USA 2016)
Filme, Heimkino, Kritiken, Slider

Kritik: Zoomania (USA 2016)

We all make mistakes. No matter what type of animal you are, change starts with you. Disney ist ja auch nicht mehr das, was es mal war. Das mag in erster Linie negativ verstanden werden, aber eigentlich kann es genauso gut positiv gemeint sein, denn gerade im Hinblick auf diesen Unterhaltungskonzern, dessen Geschichte reich an konservativen Ideologien und großkapitalistischer Aggression ist, mag ein wenig Veränderung gar nicht so doof sein. Nun gut, letzteres mag sich durch schier nimmersatte Absorptionen mächtiger Marken wie Marvel, Pixar und zuletzt Star Wars noch eher verschlechtert haben, doch zumindest ideologisch und auch ästhetisch versucht Disney seit ein paar Jahren ordentlich zu entrümpeln und frischen Wind rein zu lassen. Dies mag zwar auf Kosten der klassischen Zeichentr...
Kritiken

"Voll Abgezockt" (USA 2013) Kritik – Die geballte Ladung Frauenpower

Autor: Stefan Geisler "What are you, Kenyan?" In den USA ist „Identity Thief“, so der englische Titel von „Voll Abgezockt“ schon jetzt der große Überraschungshit des Kinojahres 2013, denn trotz verhaltener Kritiken spülte die Roadmovie-Komödie von Seth Gordon („Kill the Boss“) binnen weniger Tage ein Vielfaches der Produktionskosten von immerhin 35 Millionen US-Dollar wieder ein. Der Grund für den Erfolg an den amerikanischen Kinokassen heißt namentlich Melissa McCarthy und ist momentan eine der populärsten Komikerinnen in den USA. Bereits mit dem „Brautalarm“-Frauenschwadron sorgte die Schauspielerin für Aufsehen und brachte ordentlich Östrogen-Power in die amerikanischen Lichtspielhäuser. Doch warum ist Melissa McCarthy eigentlich momentan so erfolgreich? Zum einen kehrt mit der molli...
Kritiken

"Kill the Boss" (USA 2011) Kritik – Wenn nur noch Mord hilft

"Das ist ein Filmzitat!" Nick (Jason Bateman), Dale (Charlie Day) und Kurt (Jason Sudeikis) haben alle das gleiche Problem: Sie hassen ihre Chefs. Nick ist eigentlich ein zurückhaltender und verlässlicher Büroangestellter, wird bei seiner Arbeit jedoch immer von seinem Boss David (Kevin Spacey) bedrängt und unterdrückt. Dale ist Zahnarztassistent und wird Opfer von extremer sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, denn seine scharfe Chefin Julia will nichts mehr, als Dale endlich in sich zu spüren, kennt dabei keine Grenzen und lässt nichts unversucht. Chemiefirmenmanager Kurt ist hat es ebenefalls nicht einfach, denn sein Vorgesetzter Bobby ist ein furchtbarer Junkie, der ihm jeden Tag das Leben erschwert und seine Nerven mehr als strapaziert. Nun sehen die drei Männer nur noch einen Au...
Kritiken

Erster OV-Trailer zu Morgan Spurlock "Mansome"

Deutscher Kinostart: Noch ohne Termin Wie er uns gefällt: Der "Super Size Me"-Macher Morgan Spurlock schlägt wieder zu. Gemeinsam mit bekannten Comedians wie Will Arnett, Jason Bateman, Paul Rudd, Zach Galifianakis, Adam Carolla und Judd Apatow diskutiert der Filmemacher über die Rolle des Mannes in der modernen Gesellschaft. Wir freuen uns drauf!