Schlagwort: Marvel

Kritik: Black Widow (USA 2021)
Action, Im Kino, Kritiken

Kritik: Black Widow (USA 2021)

Eine Gastkritik von Jan Benz I've lived a lot of lives... But I'm done running from my past. Ursprünglich sah der Plan von MCU-Mastermind Kevin Feige vor, mit Black Widow in die vierte Phase des Franchise zu starten. Doch dann kam Corona und wirbelte die Pläne von Marvel ordentlich durcheinander. Statt im April 2020 erscheint Black Widow nun erst über ein Jahr später in den deutschen Kinos und parallel dazu auf Disney+, was für für einigen Ärger bei Kinobetreibern und zu Boykotten führte. Dadurch ist die vierte Phase bereits mit den ersten MCU-Serien um WandaVision und The Falcon and the Winter Soldier gestartet und Scarlett Johanssons Schwarze Witwe musste sich hinten anstellen. Das ist jedoch überhaupt kein Problem, denn das Timing der Pandemie dürfte für Marvel gar nicht so schl...
Eternals – Der erste Trailer zu Chloé Zhaos Marvel-Verfilmung ist da!
Trailer

Eternals – Der erste Trailer zu Chloé Zhaos Marvel-Verfilmung ist da!

We have watched and guided. We have helped them progress, and seen them accomplish wonders. Throughout the years, we have never interfered... until now. Endlich ist er online, der erste Trailer zur Marvel-Verfilmung Eternals mit Angelina Jolie, Richard Madden, Salma Hayek und Kit Harington. Regie führt eine der talentiertesten Regisseur*innen der letzten Jahre: Chloé Zhao wurde erst vergangenen April verdient mit dem Oscar für die beste Regie für Nomadland ausgezeichnet, zuvor eroberte sie bereits mit dem Neo-Western The Rider das Independentkino. Eternals ist nun also der erste hochbudgetierte Blockbuster, bei dem Chloé Zhao Regie führen durfte. Dabei war Skepsis sicherlich insofern angebracht, ob die talentierte Regisseurin ihren außergewöhnlichen Stil auch in einer Marvel-Verfilmung...
Kritik: Ant-Man and the Wasp (USA 2018)
Action, Filme, Heimkino, Kritiken, Science Fiction / Fantasy

Kritik: Ant-Man and the Wasp (USA 2018)

Do you guys just put 'quantum' in front of everything? Mit Ant-Man and the Wasp bewegen sich die Verantwortlichen aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU) atmosphärisch sofort wieder aus jenen unerwartet dunklen Sphären heraus, die Avengers 3: Infinity War zuletzt heraufbeschworen hat. Vollständig von der Bildfläche verschwunden ist der Titan Thanos, welcher die Zukunft des MCU nach einem weitestgehend ernsten Blockbuster, in dem Leben ebenso auf dem Spiel standen wie beendet wurden, mit einem gewaltigen Cliffhanger in purer Ungewissheit hinterließ. Dramatisch wird es zu Beginn der Ant-Man-Fortsetzung höchstens, wenn dem von Paul Rudd erneut sympathisch gespielten Scott Lang die Ideen ausgehen, wie er sich die Zeit während seines gerichtlich angeordneten Hausarrests vertreiben soll. Die ...
Kritik: Avengers: Infinity War (USA 2018)
Filme, Heimkino, Kritiken, Science Fiction / Fantasy

Kritik: Avengers: Infinity War (USA 2018)

Death follows him like a shadow. Innerhalb des Begrifflichskeit- und Deutungsschemata des Marvel Cinematic Universe hat man sich über einen Zeitraum von über zehn Jahren in eine Dimension hinaufgeschwungen, in der greifbare Wortfügungen in keinerlei Hinsicht zum Greifen kommen können: Die produktionstechnische Größe, die einst Iron Man sehenswert losgetreten hat und nun von Avengers: Infinity War für das Erste auf ihren multimillionenschweren Höhepunkt gebracht wird, artikuliert sich nur noch in einem Radius, dem man selbst durch überbordende Formulierungen wie ‚gigantisch‘ oder ‚ultimativ‘ kaum gerecht werden kann. Die akkuraten Superlative, die die Superhelden-Formation um Thor, Captain America, Spiderman und Co. umspannen, müssen erst noch erfunden werden. Aber was bedeutet dieses üb...
Kritik: Spider-Man: Homecoming (USA 2017)
Filme, Heimkino, Kritiken

Kritik: Spider-Man: Homecoming (USA 2017)

Patience. Mit seinen ersten beiden Filmen Clown und Cop Car konfrontierte er adoleszente Figuren mit schier unüberwindbaren Gewalten. Gemeint ist Regisseur Jon Watts, der nun das zweite Kino-Reboot der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft inszenierte. Schaut man sich seine vorangegangen Werke an, so entwickelt sich durchaus ein Interesse für seinen Spider-Man, immerhin ist dieser unter den bekannten Superhelden zweifellos derjenige, dessen Jugendlichkeit, neben seinen Kräften, eines der größten und wichtigsten charakteristischen Merkmal ist. Leider erweist sich Watts aber bei seiner ersten großen Hollywood-Produktion mehr als ein Handwerker. Die Rohheit und den Nihilismus seiner anderen Filme sucht man in Spider-Man: Homecoming vergebens. Das ist schade und dennoch liefert Watts hi...
Erster Trailer zu Spider-Man: Homecoming
Slider, Trailer

Erster Trailer zu Spider-Man: Homecoming

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=xrzXIaTt99U&w=640&h=400] Sony, die immer noch die Filmrechte an Spider-Man haben, und die Marvel Studios haben sich vor einiger Zeit geeinigt, dass sie gemeinsam einen neuen Blockbuster rund um die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft realisieren wollen, der auch zum Marvel Cinematic Universe gehört. Nach dem der neue Spider-Man-Darsteller Tom Holland bereits in The First Avenger: Civil War einen viel umjubelten Auftritt hatte, gibt es nun den ersten Trailer zu Spider-Man – Homecoming. Dieser zeigt nicht nur Spider-Man in Action, sondern erstmals können wir auch einen Blick aus dessen Widersacher Vulture werfen. Dieser wird gespielt von Superhelden-Profi Michael Keaton. Ansonsten präsentiert uns der Trailer einen eher kindlichen Spider-Man, was...
Kritik: Doctor Strange (USA 2016)
Filme, Kritiken

Kritik: Doctor Strange (USA 2016)

This isn't Medicine. This is Mania. Kevin Feige, sozusagen der Chef der Marvel Studios, hält die Zügel fest in der Hand. Warum auch nicht, denn aus wirtschaftlicher Sicht hat sich das noch recht junge Filmstudio bislang keinen Fauxpas geleistet. Jeder Film erweist sich an den internationalen Kinokassen als Erfolg, so dass der Produzent sich nun auch traute riskante Marvel-Helden auf die Leinwand zu bringen. Riskant in der Hinsicht, dass sie neue Welten ins cineastische Universum des Konzerns einfügen. Kannten wir bislang die Welt von Captain America und Iron Man, kam später mit den Guardians of the Galaxy auch eine Sci-Fi-Ebene hinzu, die nun mit der Welt der Magie in Doctor Strange erweitert wird. Doch viel Neues fügt das Reich der Magie nicht ins Marvel Cinematic Universe ein. Da...
Die Welt steht Kopf: Neuer Trailer zu Doctor Strange
Slider, Trailer

Die Welt steht Kopf: Neuer Trailer zu Doctor Strange

https://www.youtube.com/watch?v=HSzx-zryEgM Es wird magisch im neuen Trailer zu Doctor Strange mit Benedict Cumberbatch (The Imitation Game): Nachdem der renommierte Neurochirurg bei einem Autounfall so schwer verletzt wurde, dass er seiner Arbeit nicht mehr nachgehen kann, reist er ins ferne Tibet um bei einer Heilerin (Tild Swinton) mehr über sich und eine mystischen Dimension voller alternativer Realitäten zu lernen und zum mächtigsten Magier aller Zeiten zu werden. Neben Hollywood-Beau Cumberbatch und der glatzköpfigen Tild Swinton, werden unter anderem Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave), Mads Mikkelsen (Hannibal), Scott Adkins (Zero Dark Thirty) und Rachel McAdams (Spotlight) zu sehen sein. Kinostart in Deutschland ist der 27. Oktober 2016. Wie gefällt euch der neue Trailer?...
Comic-Con 2016: Was uns erwartet…
News, Slider

Comic-Con 2016: Was uns erwartet…

Die San Diego Comic-Con-Messe ist mit Abstand das am sehnsüchtigsten erwartete und bedeutendste Event für Filmfans weltweit, und es wird mit jedem Jahr größer. Denn mit der derzeitigen Fülle an Blockbusters, die im Sommer und Winter um Aufmerksamkeit und die lukrativen Filmstart-Termine kämpfen, ist ein guter erster Eindruck bei den Besuchern der Messe Gold wert. Hier werden in Filmstudio-Panels erste Bilder und Trailer gezeigt, neue Sequels bekanntgegeben. Dabei versuchen sich die Studios stets gegenseitig zu überbieten: Marvel ist mit vollem Star-Aufgebot vor Ort, letztes Jahr gab es ein riesiges „Star Wars“-Konzert. Wer weiß, was für dieses Jahr geplant ist… Gleichzeitig verlieren die Panels, für die Besucher meist stundenlang anstehen müssen, immer mehr an Exklusivität, da das Mater...
Kritik: The First Avenger – Civil War (US 2016)
Filme, Kritiken

Kritik: The First Avenger – Civil War (US 2016)

- A hero? Like you? You're a lab rat, Rogers. Everything special about you came out of a bottle! - Put on the suit. Let's go a few rounds. (aus “The Avengers”, 2012) Nachdem ein Einsatz der Avengers unter Leitung von Steve Rogers/Captain America (Chris Evans) in Nigeria außer Kontrolle gerät und das Leben Unschuldiger kostet, sieht sich die internationale Gemeinschaft zum Handeln gezwungen. Mit dem Stokovia-Vertrag sollen die Helden an die Kandare gelegt und das Team unter die Aufsicht der Vereinten Nationen gestellt werden. Während sich Tony Stark, alias Iron Man nach den Ereignissen von Age of Ultron auf die Seite derer stellt, die für eine klare Befehlskette eintreten, fürchtet Captain America die Einmischung der Politik. Als dann der Winter Soldier, Rogers gehirngewaschener Fr...