Filme

Kritik: Collateral (USA 2004) – Michael Manns L.A. Noir jetzt in 4K
DVD & Bluray, Kritiken, Thriller

Kritik: Collateral (USA 2004) – Michael Manns L.A. Noir jetzt in 4K

Max: Hey. Max: [stuttering] He, he, he fell on the cab. He fell, he fell from up there on the motherfucking cab. Shit. I think he's dead. Vincent: Good guess. Max: You killed him? Vincent: No, I shot him. Bullets and the fall killed him. Bei mir ist es nun so, dass ich nicht erst, seitdem ich den Klassiker Taxi Driver gesehen habe, auf intensive, minimalistische Dialoge während einer Taxifahrt stehe, die sich schon mal zehn Minuten oder länger ziehen können. Auch in Collateral bekommen wir im Stile des großen Filmklassikers eine fast zehnminütige Exposition aus Dialogen serviert, welche auf brillante Weise die beiden Hauptcharaktere und ihre gesellschaftlichen Hintergründe präsentiert. Die Rolle des träumenden Taxifahrers Max, der nichts mit seinem Leben anzufangen weiss, habe ich ...
Komm und sieh (UdSSR 1985) – Elem Klimovs Antikriegsmeisterwerk erstmalig restauriert auf Blu-ray
DVD & Bluray, Kriegsfilm, Kritiken

Komm und sieh (UdSSR 1985) – Elem Klimovs Antikriegsmeisterwerk erstmalig restauriert auf Blu-ray

Here I am... here. I want to love... I want to have children... Do you hear?  Weißrussland, 1943: Fljora, noch mehr Kind als Jugendlicher, buddelt am Strand nach alten Gewehren, um endlich Partisan werden zu können. Als er fündig wird, lässt er sich trotz Flehens seiner Mutter rekrutieren und zieht stolz in den Kampf. Der kindliche Traum von Heldentaten und Abenteuer zerplatzt allerdings schon bei der Ankunft im Truppenlager, denn der Kommandant will ihn beim Einsatz nicht dabeihaben. Und so beginnt für ihn auf seinem Rückweg eine Odyssee, die ihn in nur wenigen Tagen mitten in die Hölle des Zweiten Weltkriegs führt. Elem Klimovs letzter Spielfilm, dessen Drehbuch von der sowjetischen Zensur wegen seiner angeblich zu schmutzigen und naturalistischen Ästhetik sieben Jahre blockiert wurd...
Streaming-Tipp: The Rider (USA 2017)
Drama, Streaming, Western

Streaming-Tipp: The Rider (USA 2017)

Rodeo-Drama von Chloé Zhao mit Brady Jandreau und Tim Jandreau >> aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* If any animal around here got hurt like I did, they'd have to be put down. The Rider erzählt mitten aus dem Alltag Bradys, der sich bei einem Rodeo-Unfall eine schreckliche Verletzung zugezogen und dabei eine fette Narbe auf seinem Kopf hinterlassen hat. Brady ist ein junger Mann, der unter verarmten Umständen zusammen mit seinem Vater und seiner autistischen Schwester in einem Wohnmobil lebt. Jetzt, mit einer Metallplatte im Schädel, sieht es so aus, als müsste er seinen Traum, auf der Rodeo-Strecke Ruhm und Reichtum zu gewinnen, aufgeben. Philippe sagt: "The Rider war 2017 der Grund des Jahres dafür, das amerikanische Independent-Kino zu lieben. Chloé Zhao (Nomadland) ist...
Kritik: Serpico (USA 1973) – Sidney Lumets brillanter Cop-Thriller jetzt in 4K
DVD & Bluray, Krimi, Kritiken, Thriller

Kritik: Serpico (USA 1973) – Sidney Lumets brillanter Cop-Thriller jetzt in 4K

Ach Frank, seien wir doch mal ehrlich. Wer traut schon einem Cop, der nicht bestechlich ist? Sidney Lumet zählte seiner Zeit zu den ganz großen Regisseuren, der die Erwartungen immer auf ganz eigenen Wegen umging und sich den Konventionen des Publikums nie beugen wollte. Er war sein eigener Herr und die Filme waren 100% Lumet. Sein Debütfilm Die zwölf Geschworenen* mit Henry Fonda und Montgomery Clift gilt längst als ewiger Klassiker und einer der Jahrhundertfilme. Schaut man sich seine weitere Filmografie an, fallen Namen wie Hundstage oder Network* auf, die sicher zu den besten Genrebeiträgen überhaupt zählen. Doch dann gibt es da noch einen anderen Film von Lumet, der ebenfalls in die Filmgeschichte einging und auch heute noch zu den besten Polizeifilmen überhaupt zählt: Serpico aus ...
Willkommen zurück im verrückten Hotel – Fawlty Towers mit John Cleese erstmalig auf Blu-ray
Komödie, Kritiken, Serien

Willkommen zurück im verrückten Hotel – Fawlty Towers mit John Cleese erstmalig auf Blu-ray

Das verrückte Kulthotel an der Südküste von England öffnet diesen Monat frisch restauriert und mit vielen Extras wieder seine Pforten. Der BBC-Britcom-Klassiker aus den 70er Jahren ist heute noch genauso beliebt und bekannt wie damals, was angesichts von lediglich zwölf produzierten Episoden eine erstaunliche Leistung ist. Die Serie erzählt vom Alltag Basil Fawltys, einem gestressten Hotelmanager, dessen Leben durch seine ständig nörgelnde Frau Sibyl, den klagenden, spanischen Kellner Manuel, Wirtschaftskontrolleure, Erpressungsversuche oder tote Gäste gestört wird. Er ist hypernervös, stets gereizt und arrogant, hat aber trotzdem das Herz am rechten Fleck. Diese durch und durch ambivalente Persönlichkeit wurde von John Cleese auf eine bis heute unvergesslich irrsinnig-witzige Art und We...
Kritik: Außer Atem (FR 1960) – Godards Nouvelle Vague Meisterwerk jetzt in 4K
Drama, Französischer Film, Heimkino, Kritiken

Kritik: Außer Atem (FR 1960) – Godards Nouvelle Vague Meisterwerk jetzt in 4K

Nach was streben Sie in Ihrem Leben am meisten? - Nach Unsterblichkeit. Unsterblich werden und dann sterben. Was ist Liebe...? Eine Illusion? Ein nicht endender Dialog? Eine Strafe? Mit seinem ersten Werk in Spielfilmlänge schrieb Jean-Luc Godard 1960 Filmgeschichte. Seine Erzähltechnik mit Hilfe der Jump Cuts garantiert ein bis heute nur selten dagewesenes Tempo. Keine Sekunde scheint zu langweilen, kein Dialog überflüssig. Was allerdings wäre "À bout de souffle" ohne den um sein Leben spielenden Jean-Paul Belmondo und ohne Jean Seberg, die einen Charme und eine Präsenz an den Tag legen, welches ich bis heute kaum in dieser Ausprägung erlebt habe? Jean-Luc Godard liefert uns natürlich mehr als genug Gründe, warum man den Film auch hassen könnte. Erzählt "À bout de souffle" nur ei...
Streaming-Tipp: Master & Commander – Bis ans Ende der Welt (USA 2003)
Abenteuer, Streaming

Streaming-Tipp: Master & Commander – Bis ans Ende der Welt (USA 2003)

Abenteuerfilm von Peter Weir mit Russell Crowe, Paul Bettany und James D'Arcy >> aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* und Netflix enthalten England is under threat of invasion, and though we be on the far side of the world, this ship is our home. This ship *is* England. Während der Napoleonischen Kriege ist Lucky Jack Aubrey (Russell Crowe) Kapitän der Besatzung der britischen H.M.S. Surprise. Mitten im Ozean wird das Schiff bei einem überraschenden Angriff eines überlegenen Schiffes schwer beschädigt und ein Großteil der Besatzung verletzt. Aubrey beschliesst daraufhin, trotz der Verluste und Unterlegenheit, die Verfolgung des Peinigers aufzunehmen. Diese Mission ist ein fast schier unmöglicher Kraftakt, welcher über das Schicksal einer ganzen Nation entscheidet und welcher ...
5 unvergesslich gruselige Streaming-Tipps zu Halloween
Horror, Streaming

5 unvergesslich gruselige Streaming-Tipps zu Halloween

Es ist mal wieder Halloween. Falls ihr also noch Inspirationen für einen guten Horrorfilmabend sucht, werft doch nochmal einen Blick auf unsere Top-Liste der besten Horrorfilme aller Zeiten. Davon abgesehen, haben wir nun für euch fünf Highlights herausgesucht, die wir euch unbedingt ans Herz legen und die ihr aktuell kostenfrei streamen könnt. Wir wünschen euch einen gruselig-schönen Filmabend! And here we go... The Cabin in the Woods (USA 2012) Wir müssen uns aufteilen. - Ja, gute Idee. - Echt jetzt? 》》》Kostenfrei bei Amazon Prime* und Netflix Der immer wieder gehörte Vorwurf, Drew Goddards The Cabin in the Woods sei ein Horrorfilm für Leute, die keine Horrorfilme mögen, lässt sich schwer entkräften. Doch wenn man bereit ist The Cabin in the Woods weniger als Horrorfilm zu sehe...
Kritik: Full Metal Jacket (USA 1987) – Kubricks Antikriegsmeisterwerk jetzt in 4K
Kriegsfilm, Kritiken

Kritik: Full Metal Jacket (USA 1987) – Kubricks Antikriegsmeisterwerk jetzt in 4K

Die tödlichste Waffe der Welt ist ein Marine mit seinem Gewehr! Es ist euer Killerinstinkt, der voll da sein muss, wenn ihr im Kampf überleben wollt! Euer Gewehr ist nur ein Instrument! Töten kann nur ein Herz aus Stahl! Der Krieg hat viele Gesichter, doch allesamt sonnen sie sich in Sinnlosigkeit und unbeschreiblicher Gewalt. Viele große Regisseure widmeten sich schon dieser Bestie, einige von ihnen mussten sie selbst durchleben. Die filmischen Ergebnisse sind dabei immer unterschiedlich. Mal durchwachsen, schwach und täuschend, mal meisterhaft und erschreckend ehrlich. Wenn sich eine Legende wie der einzigartige Stanley Kubrick diesem Thema, hier dem Vietnamkrieg, annimmt, dann darf man etwas Besonderes erwarten. Wie in jedem Kubrick-Film gibt es an der Atmosphäre rein gar nichts...
Kritik: Lottergeist Beetlejuice (USA 1988) jetzt in 4K
Horror, Komödie, Kritiken

Kritik: Lottergeist Beetlejuice (USA 1988) jetzt in 4K

Ich habe unzählige Dämonen in mir, überzeugt euch wenn es sein muss! Hört man heute den Namen Tim Burton, dann muss man unweigerlich direkt an seinen Kumpanen und Arbeitskollegen Johnny Depp denken, die sich zusammen von Projekt zu Projekt hangeln und die Herzen der Fans mit ihren liebevollen Filmen beglücken, wenn auch nicht in dem Ausmaß, wie es in den 90er Jahren gang und gäbe war. Da hätten wir großartige Sachen wie "Edward mit den Scherenhänden", "Ed Wood" und "Sleepy Hollow", die allesamt zu den besten Werken in Burtons als auch Depps Schaffen gehören. Auch im neuen Jahrtausend wusste das Duo in Filmen wie "Charlie und die Schokoladenfabrik" oder "Sweeney Todd" vollends zu überzeugen, doch mit den beiden letzten Zusammenarbeiten "Alice im Wunderland" und "Dark Shadows" spaltet...