Schlagwort: Streaming-Tipps

Streaming-Tipp: Nocturama (FR 2016)
Streaming

Streaming-Tipp: Nocturama (FR 2016)

Thriller-Drama von Bertrand Bonello mit Finnegan Oldfield und Hamza Meziani >> aktuell bei Netflix enthalten Nothing will be the same again. Eine Gruppe Jugendlicher mit unterschiedlichen Hintergründen bewegt sich eines Morgens fast unauffällig durch die Metro und die Straßen von Paris. Nur ihre Blicke und Gesten verraten, dass sie einander kennen, dass sie zusammengehören - das Oberschichtskind André und Sabrine aus den Banlieue, der Arbeitslose Greg und die Brüder Yacine und Samir, David und seine Freundin Sarah. Auf dem Weg lassen die jungen Leute Pakete zurück. Erst am Abend wird klar, dass es sich dabei um Bomben handelt. Philippe sagt: „Nocturama ist thematisch einer der wichtigsten Filme der vergangenen Jahre. Nach seinem begeisternden Biopic Saint Laurent thematisier...
Erstmals auf Blu-ray: The Rider (USA 2017)
Drama, DVD & Bluray, Streaming, Western

Erstmals auf Blu-ray: The Rider (USA 2017)

Rodeo-Drama von Chloé Zhao mit Brady Jandreau und Tim Jandreau >> ebenfalls aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* If any animal around here got hurt like I did, they'd have to be put down. The Rider erzählt mitten aus dem Alltag Bradys, der sich bei einem Rodeo-Unfall eine schreckliche Verletzung zugezogen und dabei eine fette Narbe auf seinem Kopf hinterlassen hat. Brady ist ein junger Mann, der unter verarmten Umständen zusammen mit seinem Vater und seiner autistischen Schwester in einem Wohnmobil lebt. Jetzt, mit einer Metallplatte im Schädel, sieht es so aus, als müsste er seinen Traum, auf der Rodeo-Strecke Ruhm und Reichtum zu gewinnen, aufgeben. Philippe sagt: "The Rider war 2017 der Grund des Jahres dafür, das amerikanische Independent-Kino zu lieben. Chloé Zhao (Noma...
Kritik: Master & Commander – Bis ans Ende der Welt (USA 2003)
Abenteuer, Streaming

Kritik: Master & Commander – Bis ans Ende der Welt (USA 2003)

Abenteuerfilm von Peter Weir mit Russell Crowe, Paul Bettany und James D'Arcy >> aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* und Netflix enthalten England is under threat of invasion, and though we be on the far side of the world, this ship is our home. This ship *is* England. Während der Napoleonischen Kriege ist Lucky Jack Aubrey (Russell Crowe) Kapitän der Besatzung der britischen H.M.S. Surprise. Mitten im Ozean wird das Schiff bei einem überraschenden Angriff eines überlegenen Schiffes schwer beschädigt und ein Großteil der Besatzung verletzt. Aubrey beschliesst daraufhin, trotz der Verluste und Unterlegenheit, die Verfolgung des Peinigers aufzunehmen. Diese Mission ist ein fast schier unmöglicher Kraftakt, welcher über das Schicksal einer ganzen Nation entscheidet und welcher ...
5 unvergesslich gruselige Streaming-Tipps zu Halloween
Horror, Streaming

5 unvergesslich gruselige Streaming-Tipps zu Halloween

Es ist mal wieder Halloween. Falls ihr also noch Inspirationen für einen guten Horrorfilmabend sucht, werft doch nochmal einen Blick auf unsere Top-Liste der besten Horrorfilme aller Zeiten. Davon abgesehen, haben wir nun für euch fünf Highlights herausgesucht, die wir euch unbedingt ans Herz legen und die ihr aktuell kostenfrei streamen könnt. Wir wünschen euch einen gruselig-schönen Filmabend! And here we go... The Cabin in the Woods (USA 2012) Wir müssen uns aufteilen. - Ja, gute Idee. - Echt jetzt? 》》》Kostenfrei bei Amazon Prime* und Netflix Der immer wieder gehörte Vorwurf, Drew Goddards The Cabin in the Woods sei ein Horrorfilm für Leute, die keine Horrorfilme mögen, lässt sich schwer entkräften. Doch wenn man bereit ist The Cabin in the Woods weniger als Horrorfilm zu sehe...
Streaming-Tipp: Tanz der Teufel II – Jetzt wird noch mehr getanzt (USA 1987)
Streaming

Streaming-Tipp: Tanz der Teufel II – Jetzt wird noch mehr getanzt (USA 1987)

Horror-Komödie von Sam Raimi mit Bruce Campbell und Sarah Berry >> aktuell kostenfrei & ungeschnitten bei Amazon Prime* enthalten Gimme back my hand... GIMME BACK MY HAND! Ashley Williams reist mit seiner Freundin Linda zu einer abgelegenen Hütte im Wald, wo sie eine Tonbandaufnahme eines Professors und ein Buch des Bösen finden. Das Vorlesen aus diesem setzt eine Menge böser Geister frei, welche die beiden fortan bis zum Tod terrorisieren werden. Währenddessen kommt ein Journalist in die Gegend, um das Buch des Bösen zu studieren. Es beginnt ein chaotischer Tanz ums Überleben ohne Fluchtmöglichkeiten, welchen Ash und seine Freundin bis zum nächsten Morgen überleben müssen. Philippe sagt: "Unübertroffene Trashperle aus dem Hause Raimi (Spider-Man-Trilogie*). Jeder Horror...
Streaming-Tipp: Charade (USA 1963)
Streaming

Streaming-Tipp: Charade (USA 1963)

Thriller-Komödie von Stanley Donen mit Audrey Hepburn, Cary Grant, Walter Matthau und James Coburn  >> aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* enthalten Es gibt kein Gesetz gegen das Stehlen von gestohlenem Geld. - Natürlich gibt es das. - Das gibt's? - Ja! - Die machen auch die blödsinnigsten Gesetze! Charade wird bis heute immer wieder "als der beste Hitchcock-Film, den Hitchcock nicht selbst gedreht hat" betitelt. Sicherlich gibt es zahlreiche Parallelen zwischen Charade und dem Suspense-Kino eines Alfred Hitchcock (Über den Dächern von Nizza). Im Vordergrund stehen Romantik, Mystery, Spannung und eine verweifelte Frau, die von mehreren Männern verfolgt wird, die hinter dem Vermögen her sind, welches ihr ermordeter Ehemann gestohlen hat. In den Sinn kommt einem natürlich aufg...
Streaming-Tipp: Dancer in the Dark (DK 2000)
Streaming

Streaming-Tipp: Dancer in the Dark (DK 2000)

Musical-Melodram von Lars von Trier mit Björk, Catherine Deneuve & David Morse >> aktuell kostenfrei bei Amazon Prime* enthalten Eine junge Fabrikarbeiterin, die aufgrund einer Erbkrankheit ihr Augenlicht verliert, spart ihr Geld, um ihrem Sohn durch eine Augenoperation dasselbe Schicksal zu ersparen. Als bei einem Streit ein Freund sein Leben verliert, wird sie unter Mordanklage gestellt und zum Tode verurteilt, weil sie sich weigert, ein Schweigegelübde zu brechen und ihre Ersparnisse für den Anwalt eines Berufungsverfahrens auszugeben. Philippe sagt: "Eine lückenlos durchbuchstabierte Kombination aus Musical und Melodram, die sich beiden Genres als Hommage und Kritik zugleich verpflichtet fühlt. Lars von Trier zeigt mal wieder sein Gespür für starke Frauenrollen, brich...