Schlagwort: Wong Kar Wai

Trailer: The World of Wong Kar Wai Collection
Asiatischer Film, Trailer

Trailer: The World of Wong Kar Wai Collection

I’m not coming from film school, I learned cinema in the cinema watching films. — Wong Kar-wai Jetzt gibt es zumindest schon eine Sache, auf die ich mich - filmisch gesehen - im Jahr 2021 so richtig freue. Criterion hat ein 7-Disc-Box-Set angekündigt, welches 4K restaurierte Versionen der wichtigsten Filme des hongkonger Filmemachers Wong Kar-wai enthält, darunter As Tears Go By, Days of Being Wild, Chungking Express, Fallen Angels, Happy Together, In the Mood for Love und 2046. In Deutschland kommt man bis heute nur schwer an Wong Kar-wais Filme, schon gar nicht auf Blu-ray (abgesehen von seiner letzten Regiearbeit The Grandmaster*). Wong Kar-wai zählt zu den gefeiertsten asiatischen Regisseuren überhaupt, daher ist es ein Muss für jeden Filmfan die Vita des Hongkongers in bester Qua...
Kritiken

"The Grandmaster" (CN/FR/HK 2013) Kritik – Martial-Arts-Ikone Ip Man kämpft wieder auf großer Leinwand

Autor: Florian Feick „Denke gut nach. Du kannst die Zeit nicht zurückdrehen.“ Die südchinesische Stadt Foshan in den 1930er-Jahren. Strömender Regen, der einer Sintflut gleicht. Ein schwarz gekleideter Mann mit einem charmanten weißen Hut. Eine Gruppe formiert sich. Es kommt zum Kampf. Einer gegen alle. Schläge und Tritte prasseln nieder wie der Regen, der ihre Seelen reinwäscht. Holzwägen zerbersten, Knochen brechen. Parade, Konter, Sieg. Wir begleiten den noch jungen Kung Fu-Anhänger Ip-Man (Tony Leung) bei seiner Mission, Wing Chun (so der ursprüngliche Name des Stils) auch über den Süden Chinas hinaus bei Kampfkünstlern zu etablieren. Damit dies jedoch ermöglicht werden kann, muss sich der aufstrebende Sportler zunächst einmal selbst einen Namen machen. Allmählich realisiert er, dass...
Festivals, Specials

1. Berlinale Re-Cap: "The Grandmaster", "Maladies", "Elelwani" & "Baby Blues"

Autor: Conrad Mildner Seit gut fünf Tagen ist die 63. Berlinale im Gange und auch ich habe es endlich mal geschafft ein paar Filme zu sehen um euch von meinen Kino-Erlebnissen berichten zu können. Viel Spaß beim Berlinale-ReCap! "The Grandmaster" von Wong Kar Wai Die Geschichte zweier Kung-Fu Meister: Er kommt aus dem Süden Chinas, sie aus dem Norden. Sein Name ist Ip Man, ihrer Gong Er. Nach der Ip-Man-Trilogie konnte es sich Großmeister Wong Kar Wai nicht verkneifen auch einen Film über die Kung-Fu-Legende zu drehen. Zum Glück konzentriert sich sein Film nicht ausschließlich auf ihn, sondern zeigt ebenso großes Interesse an der von Zhang Ziyi gespielten Gong Er. Leider rettet das Wongs Film nicht davor streckenweise in die absolute Langeweile zu versinken. "The Grandmaster" ist ein...